Garmischer Sommer-Ticket


DB Regio und die Bayerische Zugspitzbahn, BZB, ermöglichen Ihnen einen perfekten Tag in den bayerischen Bergen. Mit dem Garmischer Sommer-Ticket können Sie jeden Tag hoch hinaus - ohne Stress und Stau. Sie können zwischen den Reisezielen Garmisch-Classic und Zugspitze entscheiden.

Regio Oberbayern Stefan Herbke Stefan Herbke                                         Benedikt Lechner
  • Zugspitze: Berg der Superlative vom 2. Mai bis 30. November

    Ein Sommertag auf der Zugspitze gibt Ihnen Berge voller Möglichkeiten: Lassen Sie den Blick bis zu 250 km in die Ferne schweifen, besuchen Sie die historische Zugspitz-Ausstellung oder unternehmen Sie eine aufregende Gletscherwanderung.
    Das Bergbahn-Ticket beinhaltet eine Berg- und eine Talfahrt wahlweise mit der Zahnradbahn oder der Eibsee-Seilbahn. Die Gletscherbahn zwischen Zugspitzplatt und Gipfel kann beliebig oft genutzt werden.

    Erwachsene: 61,- Euro
    Kinder & Jugendliche (6-14 J.) in Begleitung einer Erw. Person: 10,- Euro
Laufzeit: Garmisch-Classic: 1. Juni – 31. Oktober
Zugspitze: 2. Mai – 30. November
Gültigkeit: Ticket gilt für eine erwachsene Person, zusätzlich können bis zu 3 Kinder zwischen 6 – 14 Jahren zum vergünstigten Preis mitgenommen werden - Das Ticket kann am Geltungstag bereits ab 0 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages genutzt werden
Geltungsbereich: Berechtigt zur Hin- und Rückfahrt (2. Klasse) an einem Tag in allen Zügen der DB Regio zwischen München Hbf und Garmisch-Partenkirchen Hausberg
Inklusivleistung: Bergbahn-Ticket der BZB für das gewählte Gebiet - Sie erhalten Ihr Bergbahn-Ticket gegen Vorlage des Garmischer Sommer-Tickets an allen Kassen der Bayerischen Zugspitzbahn. Die inkludierten Bergbahnen sind im Reiter „Angebot“ aufgeführt.
Ticketkauf: Das Garmischer Sommer-Ticket erhalten Sie in allen DB Verkaufsstellen und an DB Automaten sowie im Aufpreis direkt im Zug.

Der Halt „Hausberg“ wird im Sommer von der Bayerischen Zugspitzbahn (BZB) nur unregelmäßig bedient. Aus diesem Grund empfehlen wir unseren Kunden mit einem Garmischer Sommer-Ticket einen Umstieg am Halt Garmisch-Partenkirchen auf die Bayerischen Zugspitzbahn (BZB).
An der Kasse der BZB erhalten Sie Ihr Bergbahn-Ticket für das gewählte Gebiet. Von Garmisch-Partenkirchen ist dann eine Weiterfahrt mit der Zahnradbahn bis Halt „Alpspitzbahn“ bzw. „Zugspitzplatt“ je nach gewähltem Gebiet möglich.
Die Abfahrzeiten der Bayerischen Zugspitzbahn sind auf die Ankunftszeiten der DB in Garmisch-Partenkirchen abgestimmt, so dass ein problemloser Umstieg in die Zahnradbahn möglich ist.

Spartipp:

Bei Fahrten ins Gebiet „Garmisch Classic“ empfehlen wir ab 3 erwachsenen Personen zur Anreise das Regio-Ticket Werdenfels sowie den separaten Kauf eines Bergbahn-Tickets an der Kasse der BZB.

Hier erhalten Sie das Garmischer Sommer-Ticket:
Erhältlich in allen in allen DB Verkaufsstellen und an den DB Automaten sowie mit Aufpreis direkt im Zug.

Anreise

Vom Münchner Hauptbahnhof nach Garmisch-Partenkirchen, diesen haben wir in unserer Reiseauskunft bereits voreingestellt.

Zur Reiseauskunft